Europe Afrique Trade

EURAFTRADE (Europe-Africa-Trade) ist ein junges, gut aufgestelltes Unternehmen mit breitgefächerter Branchenerfahrung.

Unsere Anfänge liegen im eigenständigen Handel mit verschiedensten Warengruppen überwiegend in Zentral- und Westafrika. Durch diese Tätigkeiten haben sich uns die Möglichkeiten und ein großer Marktbedarf erschlossen. Diese sehen wir auf afrikanischer Seite im weitesten Sinne im Medizinproduktesektor

Aufgrund dieser Erkenntnis haben wir uns zu einer Umfirmierung und Anpassung unserer Unternehmensaufgaben- und ziele entschlossen.

Seit 2016 betreiben wir Handel im Sinne von Handelsvertretungen auf den stetig wachsenden afrikanischen Märkten. Wir haben uns bereits eine gute Reputation und Firmen-Image erarbeiten und ein Netzwerk aufbauen können, auf das wir vertrauen.

Durch unsere intensiven Kenntnisse des Marktes und der afrikanischen Gepflogenheiten, sind wir ein verlässlicher Partner für Unternehmen, die einen Markteintritt im Bereich medizinischer Produkte- und Lösungen in Zentralafrika anstreben.

In den folgenden Ländern Zentral- und Westafrikas können wir Sie mit gutem Gewissenvertreten und unterstützen:

Kamerun,Gabun, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, Tschad, Burkina Faso,Senegal und die Elfenbeinküste.

Zunehmend haben und werden wir an der Bedienung von Ausschreibungen aus öffentlicher Hand arbeiten. Diese werden wir  vorrangig mit Produkten  jener Unternehmen bedienen,deren Handelsvertretung wir übernommen haben.

So haben wir bereits einige Ausschreibungen erfolgreich bedienen können, so z.B. diagnostische Schnelltests auf  Antikörper (z.B.Malaria), Messsysteme für Blutzuckerbestimmung (sowohl Teststreifen als auch Geräte zur Messung) und verschiedene Medizintechnik-Geräte.